Workshop Kommunikation

Elemente gelingender Gesprächsführung

Wer bewusst und wirkungsvoll kommuniziert – und gleichzeitig flexibel und wahrnehmungsfähig für Andere ist, kann im Geschäfts- und Privatleben optimale Ergebnisse erzielen. Ein klares und kooperatives Kommunizieren macht es möglich, mit Kollegen, Mitarbeitern und Kunden auf Augenhöhe zu sein und dadurch zahlreiche Konflikte und Reibungsverluste zu vermeiden. 

Teilnehmende des Workshops „Elemente gelingender Gesprächsführung“ werden darin unterstützt

  • positiver und wirkungsvoller zu kommunizieren
  • auf den Blickwinkel des Gegenübers einzugehen
  • und in schwierigen Situationen gelassen und souverän zu bleiben.

 

Dabei werden inhaltliche Schwerpunkte auf folgende Themen gesetzt:

Session 1:            Zuhören

Session 2:            Die richtigen Fragen stellen

Session 3:            Inhalte auf den Punkt bringen

Session 4:            Konflikte konstruktiv lösen

 

Im Workshop werden sämtliche Dimensionen der Kommunikation beleuchtet und dabei auch nach den unbewussten Elementen geschaut. Die Teilnehmenende lernen Wirkfaktoren der Kommunikation kennen, genauso wie die Fähigkeit, Zusammenhänge von Einstellungen, Verhalten und Kommunikation zu reflektieren. Ein weiteres Lernziel ist es, die Wirkung von klarer und empathischer Kommunikation als Konfliktprävention erkennen zu können. 

 

Zielgruppe:

  • Führungskräfte (alle Führungsebenen eines Betriebes)
  • Multiplikatoren zu Sicherheit und Gesundheit im Betrieb (z.B. SiFa, BA, PR, BGM, BEM)

Dauer des Workshops: 3 Tage

Termin: 16.11 - 18.11.2021

Ort: Neuhof an der Zenn

 Hier geht's zur Anmeldung (Seminarnummer S4-920-21)